Dozent*in im Bereich der Berufsvorbereitung

Das Euro-Trainings-Centre – ETC e.V. hat folgende Stelle zu besetzen:

Dozent*innen im Bereich der Berufsvorbereitung 

Stellenbeschreibung

Unser Team sucht ab dem Schuljahr 2020/21 für unterschiedliche Projekte im Bereich der Berufsvorbereitung Dozent*innen (d/m/w) in Voll- oder Teilzeit. 

Die Zielgruppe dieser Projekte sind berufsschulpflichtige Jugendliche von 16 bis 21 Jahre ohne Ausbildungsplatz, die deutlich leistungsschwach sind und häufig einen erhöhten Sprachförderbedarf aufweisen. Angesprochen sind aber auch Jugendliche, die noch nicht „maßnahmefähig“ sind, also Schüler*innen, bei denen festgestellt wird, dass sie beispielsweise den Anforderungen einer berufsvorbereitenden Maßnahme noch nicht gewachsen sind.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung Unterricht im Berufsfeld „Handel und Lagerlogistik“ oder „Verkehrsservice, Touristik, Kurier- und Postdienstleistung, Spedition“ oder allgemeinbildender Unterricht
  • Vorbereitung auf Abschlussprüfungen
  • Lernberatung und -begleitung
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Fallbesprechungen
  • Dokumentation

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Fachhochschul-/Hochschulstudium

  • sofern keine pädagogische Ausbildung vorliegt, Nachweis einer pädagogischen Grundqualifizierung (z.B. Ausbildereignung), oder

  • abgeschlossene Techniker-, Meister- oder Fachwirt mit mindestens dreijähriger beruflicher und pädagogischer Erfahrung in den letzten fünf Jahren

  • Fähigkeit binnendifferenziert unterrichten zu können
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Belange der Zielgruppe
  • interkulturelle Kompetenz, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse der Bildungslandschaft und der Anforderungen am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sind von Vorteil

Wir bieten

  • neue und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem interessanten und vielfältigen Arbeitsumfeld
  • eigene Gestaltungsmöglichkeit bei der Umsetzung des Unterrichts (in Absprache mit den Lehrkräften der Berufsschule)
  • Konzepterstellung und Durchführung von Workshops zu Erlebnispädagogik oder Alltagskompetenz
  • gutes Betriebsklima in einem interkulturellen und interdisziplinären Team
  • regelmäßiger fachlicher und persönlicher Austausch
  • Fortbildungen
  • viel Erfahrung und Know How sowie umfangreiches Lehr- und Arbeitsmaterial

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt über dieses Online-Formular oder unter Angabe der Referenz "Dozent*in Berufsvorbereitung" im pdf-Format

Euro Trainings Centre e.V., Personalabteilung
Sonnenstraße 12a, 80331 München
bewerbung@etcev.de
www.etcev.de

Telefonische Rückfragen an: Manuela Wagner, 089 - 54917776

Beginn

ab Schuljahr 2020/21

Stundenumfang

19 Wochenstunden oder mehr

Projekt

BVJ_k, Neustart-Klassen

Ausübungsort

diverse Berufsschulen