Projektbeschreibung

Zielgruppe

Zielgruppe der BVB sind vor allem junge Menschen, die keine Ausbildungsstelle gefunden haben, benachteiligt sind mit oder ohne Schulabschluss und junge Menschen mit einer Behinderung oder mit Migrationshintergrund.

Ziel

Die Bildungsmaßnahmen werden individuell nach den Vorkenntnissen und nach den Kompetenzen der Teilnehmer/innen gestaltet, mit dem Ziel, eine schnellstmögliche Integration in ein Ausbildungsverhältnis zu gewährleisten. Entsprechend der Voraussetzungen und der persönlichen Ziele der Teilnehmer/innen kann auch eine Eingliederung in ein Arbeitsverhältnis oder in eine schulische Ausbildung Priorität besitzen.

Worum geht es?

Das Euro-Trainings-Centre hat sich im Angebotsbereich der Berufsvorbereitung (BvB) mit anderen Einrichtungen zum „Netzwerk BvB München“ zusammengeschlossen. Dieses beteiligt sich an den Ausschreibungsverfahren der Agentur für Arbeit sowie der Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigung München GmbH (ARGE) und bietet Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Jugendliche an. Dieser Träger-Verbund variiert in unterschiedlicher Zusammensetzung entsprechend der Anfragen bzw. der Ausschreibungen. Er bezieht dennoch immer die Erfahrungen und Kompetenzen der anderen Partner ein.

Mit „Fit für den Beruf“ werden vom Netzwerk BvB München mehrere Bildungsmaßnahmen zur Berufsvorbereitung angeboten. Diese werden durchgeführt im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit.

M21:
Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) für Jugendliche, die in der Berufswahl bereits eine Orientierung haben mit den Berufsfeldern:

  • Hotel/Gaststätten/Hauswirtschaft
  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Gesundheit/Soziales
  • Installationstechnik
  • Lager/Handel
  • Metall

In den Lehrgängen stehen den Teilnehmer/innen dauerhaft Bildungsbegleiter bei der Zusammenstellung der Qualifizierungseinheiten sowie bei der Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuche zur Seite.

Außerdem sind Ausbilder für den fachlichen Teil der Berufsvorbereitung, Pädagogen für den allgemein bildenden Unterricht und Sozialpädagogen für die Unterstützung und Hilfestellung bei persönlichen Problemlagen tätig.

Grundsätzlich sind für alle Berufsfelder die Abläufe wie folgt:

ablauf bvb

Angebote

Juniorfirmen

Unter den sogenannten Juniorfirmen versteht das ETC Übungsplattformen, in denen reale betriebliche Abläufe und deren vielfältige Tätigkeiten erlernt und vertieft werden. Daneben können die Teilnehmer Qualifizierungsbausteine erwerben.

Qualifizierungsbausteine

Die im Rahmen von Berufsausbildungsvorbereitung erworbenen Grundlagen beruflicher Handlungsfähigkeit werden bei Erfüllung durch das Euro-Trainings-Centre e.V. nach §51 BBiG bescheinigt. Der gezielte Einsatz von Qualifizierungsbausteinen wird dabei in den Vordergrund gerückt. Schritt für Schritt werden dabei junge Menschen an eine Ausbildung oder Beschäftigung herangeführt. Die fachliche Qualifizierung wird im Förderprozess betont, der Erwerb von Qualifikationen (incl. schriftlicher Dokumentation und Zeugnis) setzt bereits vor Beginn einer Ausbildung an. Die so erzielte Transparenz der fachlichen Qualifikation soll deren Verwertbarkeit auf dem Ausbildungs- und Stellenmarkt sichern und die fachlich-inhaltliche Qualität der berufs(ausbildungs-)vorbereitenden Maßnahme verbessern. Der Nachweis über erworbene fachlicher Qualifikationen soll den beruflichen Werdegang sicher stellen und die Qualifizierung mit Inhalten füllen. Der Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt soll so erleichtert werden, da potentielle Ausbildungsbetriebe "sehen", was man kann. Idealerweise kann so auch die Anrechnung erworbener Qualifikationen auf eine anschließende Berufsausbildung erfolgen.

Ansprechpartner

 DSC2522 AndreasStalla 390px

Andreas Stalla
Projektleitung & Bildungsbegleitung
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917734
Fax: +49 89 54917744

 DSC2505 BirgitTietze 390px

Birgit Tietze
Bildungsbegleitung
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917734
Fax: +49 89 54917744

IMG 1296

Stephanie Gorissen
Koordination
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 176 43252579
Fax: +49 89 54917744

IMG 1434

Nicole Berger
Dozentin & Ausbilderin
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917754
Fax: +49 89 54917744

IMG 1426

Nahed Hassan
Sozialpädagogin
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917735
Fax: +49 89 54917744
Barbara Schenk
Firmenkontakte
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917731
Fax: +49 89 54917744

Skrolan Schaefer

Skrolan Schaefer
Bildungsbegleiterin
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917731
Fax: +49 89 54917744

Boris Kostelac1

Boris Kostelac
Ausbilder und Dozent
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917754
Fax: +49 89 54917744
Franz Preiss
Ausbilder
Adresse: Sonnenstr. 12a
80331 München
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 89 54917750
Fax: +49 89 54917744

Projektstandort

ATUELLES

Vom 15.11. - 17.11.2017 fand die erlebnispädagogische Fahrt der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme nahe Reit im Winkl statt, die für alle ein tolles Erlebnis war. Die Jugendlichen konnten erfahren, was es heißt, sich als Team zu erleben, zu lernen sich auf den anderen verlassen zu können und Probleme gemeinsam zu lösen. Diese Erfahrungen gilt es sowohl im Lehrgang als auch in den durchzuführenden Praktika weiter zu intensivieren. Wir bedanken uns sehr herzlich beim Dekanat der evangelischen Jugend Traunstein für die fabelhafte Unterbringung und bei Savaq Adventures für ein unvergessliches Outdoor-Abenteuer.

BVB 3

BVB 1

BVB 5

FÖRDERUNG

logo bundesagentur arbeit

logo jc muenchen

KOOPERATION

Kolping Bildungsagentur
Schillerstraße 23a
80336 München
Tel.: 089 55 93 37 -20
Fax: 089 55 93 37 -29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH
Tassiloplatz 7
80541 München
Tel.: 089-4 59 18- 0
Fax: 089-4 59 18- 2 50
und
Ridlerstraße 73
80339 München
Tel.: 089-54 01 52- 0
Fax: 089-54 01 52- 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

META-Handelsgesellschaft mbH
mit Elektro-Innung München
Schillerstraße 38
80336 München
Tel.: 089-55 18 09-1 50
Fax: 089-55 18 09-1 49
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

altera pars Wirtschaftsgesellschaft der
Maler- und Lackierer Innung
München Stadt und Land GmbH
Ungsteinerstraße 27
81539 München
Tel.: 089-680 782-71
Fax: 089-680 782-74
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Deutsche Angestellten Akademie
Schertlinstraße 8
81379 München
Tel.: 089 544302-500
Fax.: 089 544302-501
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!